Sylter Heimatmuseum in Keitum

Im Sylter Heimatmuseum begegnet dem Besucher die bewegte Geschichte der Insel Sylt. Friesische Handwerkskunst, vorgeschichtliche Funde, Mitbringsel aus der Walfängerzeit, Alt-Sylter Hausrat, Trachten und landeskundlicher Vielfalt wird hier gezeigt. Ein großes Thema dort ist das Leben und Werk von Uwe Jens Lornsen, der aus Keitum stammende für ein von Dänemark unabhängiges Schleswig-Holstein einstehende Freiheitskämpfer des 19. Jahrhunderts. Regelmäßig werden im Heimatmuseum Kunstausstellungen, vornehmlich bestehend aus Bildern und Gemälden Sylter Provenienz, gezeigt. Einen festen Platz nimmt die ständige Ausstellung des Sylter Malers Magnus Weidemann (1880 - 1967) ein.

Öffnungszeiten:
Ostern - Oktober: Mo - FR 10 - 17 Uhr, Sa, So und Feiertags 11 - 17 Uhr
Winter (November bis Ostern): Di - Fr 13 - 16 Uhr
Auf der Website des söl´ring foriining stellt sich das Sylter Heimatmuseum vor: http://www.soelring-foriining.de


Travelmanagement Sylt
Sehenswürdigkeiten und Kulturadressen
Infos.
Startseite


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken