Morsum-Kliff

10 Millionen Jahre Erdgeschichte liegen hier offen zur Ansicht bereit: Glimmerton, Limonitsandstein und Kaolinsand sind in schräggestellten Schichten zu erkennen. Viele Versteinerungen sind hier gefunden worden und liegen nun im Sylter Heimatmuseum in Keitum. Aber am eindruckvollsten ist wohl die Landschaft auf dem Morsumer Kliff und der Blick hinunter aufs Watt, wo noch einige eiszeitliche Findlinge, aus Schweden von Gletschern bis hierher geschoben, verstreut zu erkennen sind.


Weißes Kliff in Braderup
Natur-Sehenswürdigkeiten auf Sylt
Infos.
Startseite


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken