Kunst von Klaus Straubinger in der Hotelhalle


Klaus Straubinger
ist der Kunstmaler des großen Wandgemäldes in der Hotelhalle und des Tryptichons "Kampf um Troja" im Appartement 108. Klaus Straubinger war Schüler von Oskar Kokoschka, was unverkennbar in den hier vorhandenen Werken nachwirkt. Leider mußten zwei weitere Wandgemälde der Neugestaltung der Hotelhalle geopfert werden, sie sind aber nach wie vor hinter den neugeschaffenen vormontierten Spiegelflächen - allerdings jetzt unsichtbar - vorhanden. Vielleicht wird der Kurswert von Klaus Straubinger einmal so hoch sein, daß es opportun ist, die Gemälde wieder zu zeigen, seine Presse jedenfalls läßt einiges erwarten.
Klaus Straubinger wohnt im Bremer Raum und ist dem Vernehmen nach ein von hochkarätigem Publikum gesuchter Porträtist.


Wandmalerei hinter dem Fensterspiegel in der Halle


Wandmalerei in der Halle (hinter dem Spiegel)


Kunst von Max Rothemund im Restaurant "Feikes"
Kunst im Hotel Roth
Unser Werdegang
Wir über uns
Startseite


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken