Mit Beginn eines wiedererwachten Fremdenverkehrs in Westerland stellte Dr. Ernst Feikes seine betriebswirtschaftliche Kompetenz dem neugegründeten Fremdenverkehrsverein von Beginn an zur Verfügung und wurde bald auch Vorsitzender des Vereins. In diesen Anfangsjahren gab der Fremdenverkehrsverein eine Denkschrift über die Situation des Westerländer Fremdenverkehrs und seine geschichtliche Entwicklung heraus:
Denkschrift des Fremdenverkehrsvereins Westerland .




Denkschrift des Fremdenverkehrsvereins Westerland
1949 - 1963
Unsere Tradition
Wir über uns
Startseite




Druckbare Version

1949 - 1963
Denkschrift des Fremdenverkehrsvereins Westerland