Stammgäste aus früheren und neueren Zeiten suchten die Villa Roth jetzt regelmäßig wieder auf: Familie Just Heinrich Jürgensen aus Flensburg (Kaufhaus Hans Jürgensen), die Damen Sonderburg-Glücksburg aus Schloß Glücksburg, Familie Bagusat aus dem Schloß Possenhofen (Rex-Motorrad-Fabrik), Familie Trüller aus Hannover (Trüller-Kekse), Familie Jung aus Clausthal-Zellerfeld (Tiefbauunternehmen), Familie Rechtsanwalt Wolfgang Schulten und Rechtsanwalt Dr. Klaus Barbrock aus Dortmund, Heinz Rose aus Dortmund (Kaufmann) und viele andere mehr. Sie alle kamen in der Saison so regelmäßig wieder, daß bereits bei ihrer Abreise die Zimmer zu den gewohnten Zeiten für das kommende Jahr für sie vorreserviert wurden. Ein prominenter Gast der Zeitgeschichte war im Jahr 1959 der frühere Reichswirtschaftsminister Hjalmar Schacht, welcher mit seiner jungen Tochter anreiste. Er stammte aus dem nordschleswigschen Ort Tinglev und machte bei einem Heimatbesuch einen Abstecher nach Sylt.




Ein "Anbau" für DM 60.000,00
1949 - 1963
Unsere Tradition
Wir über uns
Startseite




Druckbare Version

Denkschrift des Fremdenverkehrsvereins Westerland
Ein "Anbau" für DM 60.000,00