Die "Gründerjahre" waren "Boom"-Jahre für Westerland. Nahezu jedes Jahr wurde die Villa Roth durch Anbauten oder Neubauten erweitert. Die Löhne waren gering und wurden sozusagen vom Trinkgeld bezahlt, welches das Personal abzugeben hatte. Hayo Feikes, der spätere Inhaber der Villa Roth, hatte Anfang des neuen Jahrhunderts dort als "Hausdiener" angefangen, nachdem ihm ostfriesische Landsleute von den Erwerbsmöglichkeiten im aufstrebenden Westerland berichteten.




Besitzerwechsel
Gründungsjahre
Unsere Tradition
Wir über uns
Startseite




Druckbare Version

Gästeliste aus den Gründerjahren
Besitzerwechsel