Was wäre das Hotel Roth ohne die vielen Stammgäste, die teilweise ebenfalls, bis ins hohe Alter, seit Jahrzehnten das Hotel Roth besuchen. Auch prominente Gäste weilten im neuen Hotel Roth: Zarah Leander, Karel Gott, Rex Gildo, Marika Rökk, Roberto Blanco, Agnes Windeck, Ministerpräsident Bernhard Vogel, Iwan Rebroff, Josephine Baker, Harald Juhnke, Otto Wolff-von-Amerongen, Franz Josef Strauß, Wienerwald-Friedrich Jahn und viele andere mehr



Hotel Roth - Drehort für Filmaufnahmen:

Im August 1972 werden Filmszenen für den Fernsehfilm "Eine geschiedene Frau" in Westerland und Kampen aufgenommen. Die Sylter Rundschau schreibt dazu am 25.8.1972:

Inge Meysel und Rene Deltgen drehen "Eine geschiedene Frau".

Obere Strandstraße. Ins "Hotel Roth" werden Scheinwerfer, Kameras und Tonanlagen geschleppt. Die Hotelhalle ist zum Studio umgewandelt worden. Gedreht werden Szenen für den abendfüllenden Fernsehfilm "Eine geschiedene Frau". In den Hauptrollen: Inge Meysel und Rene Deltgen. Weiter sind Renate Schroeter, Renate Heilmeyer und Paul Edwin Roth dabei. Sie erinnern sich: Roth war als Rechtsanwalt in dem Streifen "Posträuber" dabei.

In der Hotelhalle Roth. Regisseur Claus Peter Witt sitzt hinter der Rezeptur. Hinter ihm, an der Kamera, Werner Kurz. "Wir proben erst einmal", sagt Witt. Und die Szene rollt ab: Renate Schroeter, in diesem Streifen Filmtochter der Meysel, kommt herein, verlangt ihren Zimmerschlüssel, schreibt die Anmeldung aus.

Der Portier gibt ihr einen Zettel, den ihr Freund (im Film) Paul Edwin Roth hinterließ. "Wir treffen uns um 16 Uhr an der Buhne 16", schrieb der Regieassistent darauf. Ein Jux? Das blieb offen.

Fest steht, daß Renate Schroeter, so will es das Drehbuch, in diesem Film einen verheirateten Mann liebt. Der ist nach Westerland zu einer Tagung gefahren. Meysels Filmtochter folgt ihm. Sie wünscht sich ihn auf der Insel ganz allein.

Aber das Drehbuch will es anders. Es kommt auch die Angeheiratete des Geliebten nach Sylt (Renata Heilmeyer). Und es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen den Geliebten. In einer Bar. Schließlich, um die Geschichte hier abzukürzen, gehen die Geliebten auseinander.

Etwa zu siebzig Prozent wird der Film "Die geschiedene Frau" auf Sylt gedreht, verriet uns der Aufnahmeleiter Wulf Hausenberg. In Westerland im "Hotel Roth", auf dem Flugplatz, am Bahnhof, auf der Kurpromenade und am Strand. Weitere Aufnahmeorte: Der Strand von Kampen, die "Tenne" und der "Rauchfang" .....




Das Hotel-Ambiente
Hotel Roth am Strande
Unser Werdegang
Wir über uns
Startseite




Druckbare Version

Wiedereröffnung 1967
Das Hotel-Ambiente